Gemüse-Wissen: Der Mangold

Mangold, auch Krautstiel genannte ist eine Gemüsepflanze. Sie gehört in die Familie der Fuchsschwanzgewächse. Das Aroma von Mangoldblättern ist etwas herb-erdig, zwar spinatähnlich aber doch ungemein würziger und kräftiger. Der Geschmack macht den Blattmangold zu einer schmackhaften Gemüsebeilage zu Fleisch wie auch zu Fischgerichten.

Mangold hat fast alle Eigenschaften des Spinats, die Mineralien etwas verdünnt, da er mehr Wasser enthält. Mangold kann als Alternative zu Spinat verwendet werden.
Mangold enthält viel Vitamin K, A und E, sowie Natrium, Magnesium, Kalium und Eisen.

weiterlesen →

MEET AND EAT im Oktober in der Schnitzelria

Das Täfelein, deck dich – Diplom für Jessica Stark in der Schnitzelria Nürnberg.

weiterlesen →

Gewürz-Wissen: Die Muskatnuss

Die Muskatnuss kommt aus Grenada, Molukken, Neuguinea, Indien, Madagaskar, Mauritius, Indonesien oder Brasilien. Sie gehört zur Pflanzenfamilie der Muskatgewächse.
Muskat wird angeboten als ganze Nüsse oder Pulver. Sie sind hell- bis dunkelbraun, mit einem 10-24 mm großen Durchmesser und einer netzartigen Oberfläche.

Der Geruch ist aromatisch und der Geschmack kräftig, würzig -herb und leicht brennend.
Die Muskatnuss wird als Gewürz in weißen Soßen, Fischsoßen und Suppen, Fleischpasteten, Kohlgemüse und Backwaren verwendet. Ich persönlich finde es besonders lecker zu Pastinakenpüree.

weiterlesen →