Gewürz-Wissen: Die Muskatnuss

Die Muskatnuss kommt aus Grenada, Molukken, Neuguinea, Indien, Madagaskar, Mauritius, Indonesien oder Brasilien. Sie gehört zur Pflanzenfamilie der Muskatgewächse.
Muskat wird angeboten als ganze Nüsse oder Pulver. Sie sind hell- bis dunkelbraun, mit einem 10-24 mm großen Durchmesser und einer netzartigen Oberfläche.

Der Geruch ist aromatisch und der Geschmack kräftig, würzig -herb und leicht brennend.
Die Muskatnuss wird als Gewürz in weißen Soßen, Fischsoßen und Suppen, Fleischpasteten, Kohlgemüse und Backwaren verwendet. Ich persönlich finde es besonders lecker zu Pastinakenpüree.

weiterlesen →