Rezept des Monats – Winterkipferl

Winterkipferl glutenfrei

Zart und mürbe zergehen sie auf der Zunge…..

DauerSchwierigkeitsgradIconsIntoleranz IconsIntoleranz2 IconsIntoleranz3 IconsIntoleranz5 IconsIntoleranz8

Winterkipferl
 
Vorbereitung
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Verfasser:
Kategorie: Plätzchen
Portionen: 30
Zutaten
  • 140 g glutenfreies Mehl hell von Seitz
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 50 g Maisstärke
  • 2 TL Pfeilwurzelstärke
  • 1 TL Flohsamenschalen
  • 1 EL Carobpulver
  • ½ TL Vanille gemahlen
  • 1 Prise Salz
  • 5 EL Reissirup
  • 125 g Alsan-S Margarine (sojafrei, milcheiweißfrei)
  • Traubenzucker zum Bestreuen
  • 2 EL Wasser
Zubereitung
  1. Backofen auf 160 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Backbleche mit Backpapier auslegen.
  3. Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel gut mischen.
  4. Kalte Margarine und Reissirup dazugeben und mit dem Handmixer (Knethaken) gut durchkneten.
  5. Handschuhe anziehen und aus dem Teig kleine Kugeln oder Hörnchen formen.
  6. Auf das Backblech legen und ca. 12 Min backen.
  7. Anschließend auf ein Kuchengitter zum Abkühlen legen.
  8. Traubenzucker in ein kleines Sieb geben und gleichmäßig über das Gebäck sieben.
Variationen und Tipps
MIt Küchen-Gummi-Handschuhe arbeiten

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Rate this recipe: