Viva la Eat pflanzt 60 Bäume

Viva la Eat unterstützt Baumprojekt

Pflanz einen Baum…… egal wo

Auf Plant-for-the-Planet wurde ich durch eine  Weihnachtsmail, die ich heute erhielt aufmerksam.
Ich klickte auf die Seite, weil ich fand, es klang interessant und die Kanzelrede von Felix ließ mir gleich die Gänsehaut über den Rücken laufen.

Somit stand für mich sehr schnell fest, diese Projekt möchte ich in diesem Jahr unterstützen!

Da auch ich, wie der Schreiber der Weihnachtsmail, auf  klimaneutrale, digitale Rechnung umgestellt hat, habe ich mich entschieden das Projekt ebenso wie er zu fördern.
Für jede gesparte Papierrechnung wird ein Baum gepflanzt. In diesem Jahr waren es somit 60 Bäume, denn es waren 60 Rechnungen, die ich elektronisch verschickt habe.

Mit der Gründung von Viva la Eat stand für mich fest, dass das Thema Nachhaltigkeit, ökologisch und fair einen großen Stellenwert in meinem Unternehmen einnehmen wird.
Natürlich sind die Einnahmen zu Beginn einer Selbständigkeit noch sehr schwankend  und das Ideal ist nicht in jedem Bereich umsetzbar, doch da wo es möglich ist und es mir finanziell möglich war, habe ich es umgesetzt!
Das Büromaterial von Viva la Eat beziehe ich von Memo, die Firmenshirts von RK Textil  und im nächsten Jahr werden sicher noch einige Geschäftsbereiche hinzu kommen.

Vielleicht regt dieser Artikel den einen und anderen dazu an, das Denken zu verändern und den kleinen Unterschied zu machen Macht mit –  es würde mich sehr freuen.

Im nächsten Jahr plane ich die Aufforstung auf der Nordseeinsel Amrum zu unterstützen, hierzu muss ich jedoch erst noch die passenden Kontakte knüpfen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*