The Big Five for Life und der ZDU

Kurz vor meinem Urlaub zog mich ein Buch in einem Buchladen fast magisch an: John Strelecky – das Buch: „Das Cafe am Rande der Welt“ (Amazonlink) habt ihr bestimmt auch schon mal in der Buchhandlung liegen sehen. Anfangs dachte ich mir, ne interessiert mich nicht und doch schlich ich immer wieder drum herum und für den Urlaub fand ich es dann doch die passende Lektüre und so habe ich es nach den ersten Seiten „verschlungen“, gefolgt von der Fortsetzung: „Wiedersehen im Cafe am Rande der Welt“ (Amazonlink)  und dem Buch: „Die Safari des Lebens“ (Amazonlink) .
Ganz besonders beeindruckt, bewegt und etwas verändert hat mich dann aber 
„The Big Five for Life
“ (Amazonlink)

Warum ist das so?


In den anderen Büchern wird schon immer wieder darauf hingewiesen und auch erklärt was es damit (Big Five for Life) auf sich hat. Was möchtest Du getan, erreicht, gesehen oder erlebt haben, bevor du diese Welt verlässt? Die Big Five for Life!

Was ist DEIN ZWECK DER EXISTENZ – kurz ZDE?

Mich hat die Sichtweise auf die Dinge inspiriert und auch fasziniert, so dass ich mir in den letzten zwei Wochen Zeit genommen habe, mir genau über diese Themen sehr bewusst Gedanken zu machen.
Für mich privat und auch für mein Unternehmen Viva la Eat. Tatsächlich war das gar nicht so easy, wie ich erst dachte und hat mich über vieles mehr nachdenken lassen.

WAS IST DER ZWECK DEINER EXISTENZ?
Weiß Du es?
Schon jemals darüber nachgedacht?
Vielleicht konnte ich Dich neugierig machen?

Hier kommt er nun der ZDU – der Zweck des Unternehmens – Viva la Eat!

Ich sehe es als eine erste Version an oder auch Vision, die nicht in Stein gemeißelt ist und sich durchaus noch weiter entwickeln kann und reifen darf.

Zweck des Unternehmens

Viva la Eat! unterstützt und fördert Menschen, sich neue Horizonte zu erschließen und ihr Potenzial zu entfalten.
Das ganzheitliche Konzept von Viva la Eat! unterstützt und fördert Menschen in ihren Ressourcen, dem persönlichen Wachstum und ihrer Persönlichkeitsentwicklung. Die gemeinsame Entwicklung neuer Sichtweisen, Perspektiven und Strategien ermöglichen nachhaltige Veränderungsprozesse, die Wohlgefühl und Lebensqualität steigern. Mit unserm Tun und Handeln möchten wir die Ressourcen der Erde bewahren.

Die Big Five for Life des Unternehmens:

Wir lieben, was wir tun! 
Mit Hingabe und Freude begleiten und unterstützen wir Menschen auf Ihrem Weg.

Vertrauen, Wertschätzung, Achtsamkeit und Respekt prägen unser Tun und Handeln.
Jeder Mensch ist einzigartig und wunderbar, er hat es verdient, genau so gesehen zu werden.

Viva la Eat! bringt Veränderung.
Wir stoßen Prozesse und Entwicklungen an und leisten Unterstützung, die so nicht erwartet wird, weil der Bedarf noch gar nicht so bewusst war. Neue Horizonte dürfen sich zeigen.

Wir tun unser Möglichstes, um die Ressourcen der Erde zu bewahren und zu erhalten.
Mit dem Einsatz und Verkauf nachhaltiger, ökologischer, sinnvoller Produkte – mit Mehrwert – geben wir die Haltung an unsere Kunden weiter.

Wir tun unser Bestes.
Wir streben das Beste an, um auf allen Ebenen des Seins nachhaltig zu wirken und zu unterstützen.

Natürlich habe ich auch für mich ganz persönlich diese Ziele formuliert.

Mein persönlicher ZDE – Zweck der Existenz:
Mein Leben ist erfüllt von Liebe und Leichtigkeit. Frei und kraftvoll gehe ich meinen Weg und bringen mein Potenzial mit Liebe in den Ausdruck.

Meine Big Five for Life:
H – Ich folge meinem Herzen.
E – Ich bin Potenzial-Entfalterin, Wegbegleiterin und Entdeckerin.
B – Natur und Bewegung bewahren mein Sein.
E – Frei und voller Freude entdecke ich die Schönheit der Erde.
L – Ich handle stets in Liebe.

Das Wort HEBEL ist ein Akronym und soll sozusagen dabei helfen, sich besser an seine Big Five zu erinnern.

Und wer diesen Blogartikel nun wirklich ganz bis zum Ende gelesen hat, hat ziemlich viel -auch persönliches – über mich und mein Unternehmen erfahren können.

UND wenn Du oder  jemanden, den Du kennst mir dabei helfen kann, meine Big Five zu erfüllen, dann kontaktiere mich bitte über mein Kontaktformular.

Neugierig geworden: Mehr Infos zu den Big Five for Life findest Du auch auf der  Webseite von ohn Strelecky & Friends.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*