Zum Inhalt springen

Monat: Juni 2017

The Big Five for Life und der ZDU

Kurz vor meinem Urlaub zog mich ein Buch in einem Buchladen fast magisch an: John Strelecky – das Buch: „Das Cafe am Rande der Welt“ (Seko-Online Link) habt ihr bestimmt auch schon mal in der Buchhandlung liegen sehen. Anfangs dachte ich mir, ne interessiert mich nicht und doch schlich ich immer wieder drum herum und für den Urlaub fand ich es dann doch die passende Lektüre und so habe ich es nach den ersten Seiten „verschlungen“, gefolgt von der Fortsetzung: „Wiedersehen im Cafe am Rande der Welt“ (Seko-Online Link)  und dem Buch: „Die Safari des Lebens“ (Seko-Online Link) .
Ganz besonders beeindruckt, bewegt und etwas verändert hat mich dann aber 
„The Big Five for Life
“ (Seko-Online Link)

Warum ist das so?