Süße Frühstücks-Waffeln
Verfasser: 
Kategorie: Dessert
Vorbereitung: 
Kochzeit: 
Gesamtzeit: 
Portionen: 4 Personen
 
Zutaten
  • 300 g glutenfreies Mehl (z.B.. Helle Mischung von Seitz)
  • 100 g laktosefreie Margarine
  • 30 g Traubenzucker
  • 20 g Kokosblütenzucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier oder 3 Ei-Ersatz
  • 200 ml laktosefreie Milch
  • 150 ml Reis – Kokos-Drink (Provamel)
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 1 TL Herbaria Gewürz Kleene Lene
  • 1 Messerspitze Zimt und Vanille
Zubereitung
  1. Margarine, Traubenzucker, Kokosblütenzucker, Salz und Eier zu einer dickcremigen Schaummasse mit Handmixer rühren.
  2. Mehl, Backpulver, Gewürze, Milch und Kokos-Drink einrühren.
  3. Teig portionsweise im Waffeleisen goldgelb ausbacken.
Variationen und Tipps
Variation:
Wer mag, kann auch noch einen Esslöffel Hanfsamennüsse in den Teig dazugeben.

Wer die Gewürze nicht verträgt möge sie bitte weglassen! Verträglichkeit von Kokosblütenzucker bei FI bitte testen!
Recipe by Ganzheitliche & körperorientierte Ernährungsberatung Nürnberg at https://vivalaeat.de/blog/rezept-des-monats-fruhstueckswaffeln