Kichern Kichererbsen wirklich? Das Kochgeschichtenbuch

Diese Frage stellt das Kochgeschichten Buch für Groß und Klein von Marion Held.
Neugierig schlug ich das Buch auf, um genau dies herauszufinden.

Das neue Buch von Marion Held!
Farbig schön illustrierte Figuren kamen mir entgegen. Das kleine Reiskorn Paul sucht sein Gemüse und in einer nett erzählten Geschichte hat er es am Ende dann auch gefunden.
Passend zur Geschichte gibt es ein Gemüserisotto Rezept.
Natürlich erfährst du in dem Buch auch, ob Kichererbsen nun wirklich kichern.
Dazu gibt es viele tolle, kindgerechte Rezepte aus der ayurvedischen Küche schnell und einfach zuzubereitet, die ganz sicher nicht nur Kindern schmecken, sondern auch Erwachsenen.
Viele Rezepte sind für die Küche bei Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten geeignet, bzw. lassen sich umwandeln.
Rezepte sind meist glutenfrei, laktosefrei, teilweise fruktose- und histaminarm.
Aus meiner Sicht ein tolles Buch, das Wissen über Lebensmittel in spannenden Geschichten vermittelt und Essen, durch die tollen Rezepte, zum Erlebnis werden lässt.

Glückwunsch zu diesem tollen Buch liebe Marion Held!

Zu kaufen gibt es das Buch unter folgender ISBN-Nummer: 978-3-95486-116-3

2 Replies to “Kichern Kichererbsen wirklich? Das Kochgeschichtenbuch”

  1. Pingback: Viva la Eat!

  2. Pingback: Viva la Eat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*