Wann fängt Weihnachten an…

Winterwonderland

Wann fängt Weihnachten an….wann, ja wann…..

Dieses Lied kommt mir spätestens kurz vor Weihnachten in den Sinn und erfüllt mein Herz.

Wann fängt DEIN Weihnachten an und wie fängt es an?

Oftmals ist es die stressigste Zeit im Jahr, wenn alles auf den Punkt genau fertig sein muss, Geschenke verpackt, Einkäufe erledigen, Einkaufen für die Feiertage, Wohnung in einen perfekten Zustand bringen, alles mit der Familie organisieren….


Feiern im Kreise der Familie oder auch nur mit dem Partner, Freunden oder vielleicht auch alleine. Für mich wurde es von Jahr zu Jahr wichtiger Weihnachten und den Jahreswechsel mit Ruhe zu begehen.Für mich ist es auch die Zeit im Jahr, wo alle Kunden mit etwas anderem beschäftigt sind und ich Zeit und Ruhe hatte, meine Webseiten zu überarbeiten, all die Dinge zu tun, zu denen sonst eben keine Zeit ist. So saß ich in den letzten 4 Jahren nach dem Weihnachtsfest viele, viele Stunden am PC und habe meine Webseiten aktualisiert, überarbeitet, teilweise neu aufgesetzt, neue Projekte entworfen, an meiner Geschäftsidee gefeilt und im Januar ging es dann – ohne wirkliche Pause – weiter in der Praxis.
Von Ruhe war nicht wirklich viel zu spüren.

Im letzten Jahr habe ich meinen ersten eigenen Raum bezogen, was mich unglaublich erfüllt und beglückt hat. Es liegt inzwischen ein ganz wunderbares Jahr hinter mir, mit unglaublich schönen Begegnungen, lieben Kunden, tollen Seminaren und ich durfte viele neue Dinge lernen, die mich und meine Arbeit unglaublich bereichern.

Ich durfte auch lernen und begreifen, wie wichtig Ruhe und Auszeiten im Alltag sind. Zeit für einen ganz persönlich, für eine Rückschau und einen Ausblick, zum Kraft schöpfen und erholen. So wie auch die Natur sich diese Ruhezeit nimmt, nämlich im Winter, dürfen auch wir uns ganz bewusst diese Zeit nehmen. Leider haben wir dies im Gefecht des Alltags oft vergessen.

Genau aus diesem Grund und meinem persönlichen „Lernweg“ werde ich in diesem Jahr über den Jahreswechsel ruhen.
Zeit zum Regenerieren und Kraftschöpfen, zum Lesen, Malen, Meditieren, Spazieren gehen, einfach mal nichts tun, die Seele baumeln lassen.
Die Stille – Zeit bewusst erleben.

Ab 9. Januar 2017 bin ich wieder in der Praxis und im Büro erreichbar.

Das neue Jahr bringt auch für mich wieder viel Neues, Aufregendes und Veränderung mit sich.
Mein Angebot ist in diesem Jahr gewachsen und so ergab es sich, dass ich meine Praxisräume vor Ort erweitern kann und meine Angebote auch neuen Raum bekommen.
Der Beratungsraum wird neu gestaltet und das Verkaufsregal – Kauflädchen- wird erweitert, so dass ihr noch mehr praktische nachhaltige Produkte für den Alltag darin finden könnt.
Ein neuer Raum für Bewegung mit smovey®, für verschiedene Entspannungs- und Wohlfühlbehandlungen, Access Bars® und Akasha-Coachings wird entstehen und mein Büro wird von Zuhause nun auch in die Praxis ziehen. So ist es dann auch möglich, das Kauflädchen regelmäßiger zu öffnen.

Ich freue mich auf diese Veränderung und ganz besonders dass ich diesen Schritt im Jubiläumsjahr (5 Jahre Viva la Eat!) gehen kann.
Im April, wenn alles fertig ist, wird es dann – so der Plan – eine kleine Feier geben.

Vorfreude auf Neues!

Ich wünsche euch allen nun ein friedvolles, ruhiges und entspanntes Weihnachtsfest mit viel Liebe und Geborgenheit, einen besinnlichen Jahreswechsel und ein friedvolles, glückliches neues Jahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*